Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

unikid-Info

Freitag, 26.02.2016

Suchtprävention

Wie schützen Sie Ihr Kind vor einer möglichen Suchtentwicklung? Gelebte Suchtvorbeugung bedeutet, die Persönlichkeit eines Menschen zu stärken – viele Schritte gehen Sie dabei mit ihrem Kind gemeinsam. Sie erhalten grundlegende Informationen rund um Themen der Suchtvorbeugung in allen Altersstufen – von der frühen Kindheit bis zur Adoleszenz.

Im Anschluss an den Impulsvortrag zum Thema gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen, eigene Erfahrungswerte einzubringen und der Vortragenden konkrete Fragen zu stellen.

Wann?              Dienstag, 12. April 2016, 14:30 bis 16 Uhr

Wo?                  LS 15.03 

Für wen?           Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte

Vortragende?   Katica Brčina, VIVID – Fachstelle für Suchtprävention

Anmeldung?     bis 05.04. bei Sabine Axnix, unikid(at)uni-graz.at

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.